16.10.2017: Deutsche Meisterschaft im KK Auflageschießen

Deutsche Meisterschaft

Birgit und Walter Engel holten 3xEdelmetall bei der Deutschen Meisterschaft in Hannover

vom 5.10.bis 8.10. 2017 fanden in Hannover die Deutschen Meisterschaften im Kleinkaliber Auflageschießen statt. Hier konnten wieder Schützen vom Gau Nord auf sich aufmerksam machen und 1x Gold und 2x Bronze gewinnen.

Walter Engel von der SG Rödental setzte sich souverän in der Disziplin KK 100m Zielfernrohr Senioren B mit 315,6 Ringen durch und gewann die Goldmedaille. In der Disziplin KK 50m Diopter erreichte er mit 311,0 Ringen die Bronzemedaille.

Birgit Engel (SG Einberg) kam 2x ins Finale (die besten 8 im Vorkampf), hier konnte sie in der Disziplin KK100m Zielfernrohr nach einem spannenden Finalschießen die Bronzemedaille   erringen. In der Disziplin KK 50m Diopter gewann sie souverän mit 309,9 den Vorkampf, hatte aber im Finale etwas Pech und schoss sich mit einer Acht knapp am Podest vorbei und wurde hervorragende Vierte.

Komplettiert wurden die überragenden Ergebnisse durch weitere Spitzenleistungen:

Bernd Roßbach SG Einberg kam in der Disziplin 100m Zielfernrohr ins Finale, konnte sich aber bei der starken Konkurrenz nicht durchsetzen und belegte letztendlich einen hervorragenden 7. Platz.

Weitere Ergebnisse unter den top ten:

Walter Engel    SG Rödental    KK 50m Zielfernrohr    6. Platz
Erika Popp       SG Rödental    KK 50m Zielfernrohr    6. Platz
Josef Brandt    SG Rödental    KK 50m Zielfernrohr    9. Platz
Birgit Engel      SG Einberg     KK 50m Zielfernrohr    10. Platz

Mannschaft       SG Einberg       KK 50m Diopter       4. Platz
(Birgit Engel, Bernd Roßbach, Henri Herppig)

Mannschaft      SG Rödental     KK 50m Diopter        4. Platz
(Walter Engel, Josef Brandt, Rolf Zapf)

Mannschaft    SG Einberg    KK 100m Zielfernrohr    5. Platz
(Birgit Engel, Bernd Roßbach, Henri Herppig)

Mannschaft    SG Einberg    KK 50m Zielfernrohr    9. Platz
(Birgit Engel, Bernd Roßbach, Henri Herppig)

Mannschaft    SG Rödental  KK 50m Zielfernrohr    9. Platz
(Walter Engel, Josef Brandt, Rolf Zapf)

gez.

Henri Herppig
Referent Senioren